Trotz Hitze wurde das diesjährige Trainingslager der Laager Laufgruppe ein voller Erfolg. Dazu hatte sicherlich auch das besondere Engagement des Teams der Güstrower Sportschule beigetragen, denn die Damen und Herren unterstützten die Clubsportler in allen Belangen herausragend. Zum ersten Mal waren die Recknitzstädter im Zuge eines Trainingslagers in Güstrow zu Gast. Morgendliche Läufe und harte Einheiten in den Abendstunden verlangten von den Aktiven einiges ab. Aber dafür gab es auch immer wieder Entspannung und Spaß. So wurde die Güstrower OASE  zwei Mal besucht und auch hier konnte sehr gut trainiert werden. Der Geschäftsführer des Freizeit-Bades, Holger Schneider, hatte dafür die Grundlagen mit seinem Team gelegt und damit sein besonderes Interesse für organisierten Vereinssport gezeigt. Der Höhepunkt der sportlichen Woche war aber der Besuch des amtierenden  Deutschen Meisters im Marathonlauf, Tom Gröschel, bei den zum Teil noch sehr jungen Sportlerinnen und Sportlern der Laageer Laufgruppe. Nach seinem morgendlichen 30 Kilometerlauf nahm sich der Ausnahmesportler viel Zeit für die vielen Fragen der Laager Ausdauersportler. Mit zwei weiteren Deutschen Spitzenleichtathleten trainierte der Aktive des TC FIKO Rostock im Güstrower Stadion, um für die anstehenden Europameisterschaften fit zu sein. Und auch der 1500 Meter Läufer, Marius Probst (TV Wattenscheid 01), und sein 800 Meter Teamgefährte, Christoph Kessler (LG Region Karlsruhe), waren sehr aufgeschlossen und für ein gemeinsames Erinnerungsfoto bereit.
Neben dem Sport wurde natürlich auch viel Zeit bei Spaß und Spiel verbracht. Ein Strategiespiel brachte die Sportlerinnen und Sportler immer wieder zur Ruhe und ermöglichte so eine immer wieder kehrende, notwendige Regeneration. In der traditionellen Abschlussrunde zeigten sich ausnahmslos alle zufrieden und platt. Besonders das gute Essen wurde immer wieder herausgehoben und dabei wurde nicht nur an den Abschluss-Grillabend erinnert. Dieses Trainingslager war sicherlich eines der härtesten in den zurückliegenden Jahren. Aber auf Grund der äußeren Bedingungen war es auch eines der Besten!

SC Laage

Das Foto zeigt die Teilnehmer des Trainingslagers in deren Mitte Marius Probst, Tom Gröschel und Christoph Kesseler (v.l.) stehen. Foto Maja Eichler