Auch Hansa-Kicker gefordert – und siegreich…/Rostocker Robben: Neuer Deutscher Meister im Beachsoccer/29.Sommer-Universiade eröffnet

In den letzten Wochen stand der vermeintlich „große Sport“ unter anderem mit dem Konföderationen-Pokal im Herren-Fußball in Russland, den Schwimm-WM in Budapest, den Leichtathletik-WM in London im Vordergrund.

Aber am vorletzten August-Wochenende gab es in Mecklenburg-Vorpommern auch einige traditionsreiche Lauf- und Triathlon-Veranstaltungen.

Von der Müritz…

So fand der 17.Müritzlauf in Waren an der Müritz statt und im dortigen Ultramarathon triumphierten Britta Giesen (Laufwerk Hamburg, 6:16:48 Stunden) bei den Frauen und Martin Ahlburg (Berlin, 5:33:01 Stunden) bei den Herren.

…über den Schwedenlauf in Wismar…

897 Finisherinnen und Finisher hatte der 18.Schwedenlauf in Wismar – bei ohnehin fast 1000 Anmeldungen (Endgültige Teilnehmerzahl: 908). Über die 800 Meter Strecke für die Jüngsten gewann bei den Mädels Fanni Gerlach (Altersklasse 4-9, 3:06,08 Minuten) und bei den Jungen Johannes Duhr (Altersklasse 10-13, 2:55,07 Minuten).

Den „Fünfer Kanten“ entschied im weiblichen Bereich Finja Ehrhardt (Laufteam Rügen), Altersklasse 10-13 (!), in 19:47,2 für sich. Bei den Herren siegte Albert Mollen (Sävedalens AIK) in 15:48,06 Minuten.

Und über die „Zehner-Distanz“ gab es bei den Frauen mit Johanna Flacke (LG Region Karlsruhe) bzw. Laura Michel (Rostock) zeitgleiche Siegerinnen (36:39,2 Minuten für beide). Volker Goineau (ART Düsseldorf) war hingegen in 30:42,0 Minuten bei den Herren der Beste.

…zum 24.LAFIT-Triathlon in Neustrelitz-Prälank

Beim 24.LAFIT-Triathlon in Neustrelitz-Prälank konnten sich indes Kathrin Lampe (SKV Müritz, 1:10,29 Stunde) bei den Frauen und Matthias Schulz (BSV Buxtehude, 58:17 Minuten) bei den Herren durchsetzen.

FC Hansa mit Auswärtserfolg

Auch ußball wurde am 19./20.August mit MV-Beteiligung gespielt…

Der Start in die Drittliga-Saison 2017/18 verläuft für die Hansa-Kicker – sportlich gesamt betrachtet – dabei weiterhin erfreulich. Am fünften Spieltag gewann der FC Hansa auswärts mit 3:0 bei den Würzburger Kickers dank Toren von Oliver Hüsing (13.Minute) und Soufian Benyamina (74.Minute bzw. 89.Minute) und belegt in der Tabelle der dritten Liga derzeit Rang sieben.

Rostocker Robben: Neuer Deutscher Meister im Beachsoccer

Ein Deutscher Meistertitel im (Strand-)Fußball wurde am 20.August 2017 zudem vergeben: der Deutsche Meistertitel im Beachsoccer. Im Finale in Warnemünde setzten sich die Rostocker Robben mit 7:6 im Neunmeterschießen gegen den Titelverteidiger BSC Ibbenbüren durch. Dritter wurde Hertha BSC. Rang vier belegte der Wuppertaler SV.

Handballsportliche Vorbereitungsphase in Rostock und in Schwerin

Die Handballer vom HC Empor Rostock und die Mecklenburger Stiere Schwerin (beide dritte Liga) bereiten sich dagegen gegenwärtig intensiv auf die Ende August beginnende neue Saison im Herren-Handball vor. Am 26.August müssen beide Mannschaften jeweils auswärts ran, Empor beim VfL Fredenbeck und die Schweriner Stiere beim TSV Altenholz.

Last but not least: Am 19.August begann auch die 29.Universiade, die Weltspiele im Studentensport, mit der Rostocker Wasserspringerin Saskia Oettinghaus in Taipei.

Marko Michels (Update: 21.8.17)

Fotos (Michels): Impressionen vom Schwedenlauf 2017 in Wismar.