Box-Bundesliga: Team Traktor startet mit Sieg ├╝ber BSK Hannover-Seelze

Top-Boxen bei Gro├čkampftag in Schwerin: 1800 Zuschauer feiern 11:10 | Zuvor unterliegt deutsche Box-Elite im L├Ąnderkampf gegen England 13:20

Schwerin. Saison-Einstand gegl├╝ckt. Mannschaftsmeister BC Traktor Schwerin hat seinen ersten Bundesliga-Kampf der aktuellen Saison erfolgreich absolviert. Vor gut 1800 begeisterten Zuschauern in der Schweriner Palmberg-Arena, darunter Traktor-K├Ąmpen wie beispielsweise die Olympiasieger Andreas Tews, Jochen Bachfeld und Andreas Z├╝low oder Weltmeister J├╝rgen Br├Ąhmer, bezwang der amtierende Deutsche Mannschaftsmeister am Samstagabend den BSK Hannover-Seelze mit 11:10.

Zuvor hatte die deutsche Box-Nationalmannschaft in der Elite-Klasse gegen England mit 13:20 den K├╝rzeren gezogen. In elf K├Ąmpfen, darunter zwei im Frauen-Boxen, gegen die aktuell st├Ąrkste europ├Ąische Box-Nation konnten nur zwei deutsche Athleten gewinnen. W├Ąhrend es bei den M├Ąnnern teils ausgeglichene Gefechte gab, gingen beide Frauen-Fights klar an die offensiveren wie routinierteren Engl├Ąnderinnen verloren.

Besser machte es an diesem Marathon-Kampftag Bundesliga-Primus Traktor Schwerin, wenngleich es in den sieben Bundesliga-Duellen teils recht enge, dramatische Ringschlachten gab. Zum Auftakt aber sorgte Schwerins Leichtgewichtler Alen Rahimic (60 kg) gleich f├╝r einen klaren Sieg, vielleicht den souver├Ąnsten des Abends. Alen beherrschte seinen offensiven Gegner Danilo Honcharuk ├╝ber alle drei Runden. Es stand 2:1. Traktor-Boxer Razmik Sargsyan (64 kg) jedoch gab darauf nach zwei ausgeglichenen Runden gegen Ahmed Ham den greifbaren Sieg noch aus der Hand. Mit ├╝berst├╝rzten Aktionen Aktionen in Runde drei fing er sich einige Treffer mehr ein als sein Gegner – 3:3. Im dritten Bundesliga-Kampf des Abends konnte Taktikfuchs Yaroslav Samofalov (69 Kg) schlie├člich den kampfstarken, schnellen Rechtsausleger Mierweiss Sherzada knapp, aber mit einstimmigem Punkturteil, in die Schranken weisen. 5:3 f├╝r den BCT. Als dann Miljan Cumic (BCT) nach gro├čem Kampf Eldar Badirow denkbar knapp unterlag, stand es erneut remis ÔÇô 6:6.

Die Traktor-Boxer Georgy Gubeladze (81 kg) mit aggressivem Vorw├Ąrtsgang gegen den erfahreneren Engin Aslan und ein ├╝berlegener Schwergewichtler Melvin Kahrimanovic (91 kg) sorgen f├╝r zwei Erfolge, ein 10:8 zugunsten des Titelverteidigers und den ersehnten Traktor-Heimsieg. Daran ├Ąnderte im letzten Kampf des Abends auch BSK-Superschwergewichtler Emanuel Odiase nichts, der Jean Ayivi vom Hamburger Traktor-St├╝tzpunkt Eilbeck vorzeitig bezwang. Jean, betreut von Coach Andre Walther, erlitt, offenbar per unbeabsichtigten Ellenbogensto├čes, eine arg blutende Mundverletzung in Runde zwei ÔÇô der Ringarzt stoppte den Kampf. Am Ende standen vier BCT-Triumphe drei BSK-Siege gegen├╝ber. BC Traktor-Beiratsvorsitzender Prof. Dr. Jens Hadler, der als k├╝rzlich neugew├Ąhlter Pr├Ąsident des Deutschen Boxverbandes DBV zuvor auch den L├Ąnderkampf mit einem zweisprachigen b├╝ndigen Gru├čwort er├Âffnet hatte, res├╝mierte nach dem Kampf-Marathon: ÔÇ×Das war beste Werbung f├╝r den Boxsport. F├╝r mich pers├Ânlich war unser Miljan Cumic der Held des Abends ÔÇô in seinem erst zweiten Kampf f├╝r die Elite!ÔÇť

Team Traktor startet mit Sieg ├╝ber BSK Hannover-Seelze in die neue Saison (Foto: BCT Schwerin)

Bereits am Wochenende steigt der R├╝ckkampf beim ehrgeizigen Erzrivalen. Dann empf├Ąngt der BSK Hannover-Seelze Team Traktor. BSK-Chefcoach Mattheis versprach einen hitzigen R├╝ckkampf in heimischer Box-Arena: ÔÇ×Hut ab vor dem, was ihr heute auf die Beine gestellt habt. Gratulation: Ihr habt zuhause gewonnen. Jeder Kampf war knapp. Wir sehen uns wieder!ÔÇť

L├Ąnderkampf Deutschland ÔÇô England:

57 kg: Jan Richmeier besiegt Shaun Huddart, Oskar Sobieszczyk unterliegt Edward Hardy nach Punkten
60 kg: Achraf Godje unterliegt Giorgio Visoli, Enrico Kliesch besiegt Louie Ward n. P.
63,5 kg: Simon Rieth unterliegt Osama Mohamed n. P.
67 kg: Randy Botikali unterliegt Huey Malone n. P.
75 kg: Baris K├╝t├╝k unterliegt Jimmy Sains nach Punkten
80 kg: Leon Mataj unterliegt Oladimeji Shuttu n. P.
86 kg: Tyron Amo unterliegt Tegan Scott n. P.
W/57 kg: L├╝tfiye Tutal unterliegt Megan Morris n. P.
W/57 kg: Chantal Bartels unterliegt Vivien Parsons n. P.

Bundesliga: BC Traktor Schwerin (Blaue Ecke) ÔÇô BSK Hannover-Seelze (Rote Ecke):

60 kg: Alen Rahimic besiegt Danilo Honcharuk nach Punkten
64 kg: Razmik Sargsyan unterliegt Ahmed Ham n. P.
69 kg: Yaroslav Samofalov besiegt Mierweiss Sherzada n. P.
75 kg: Miljan Cumic unterliegt Eldar Badirov n. P.
81 kg: Georgy Gubeladze besiegt Engin Aslan n. P.
91 kg: Melvin Kahrimanovic besiegt Alabi Jerry n. P.
91 kg: Jean Ayivi unterliegt Emanuel Odiase durch RSC 2. Rd. (Verletzung)

Vorkampf: 75 Kg: Ramil Sch├Ąfer (BSK Hannover-S.) besiegt Dominik Weinbinder (BCT) n.P.
Rahmenkampf: 60 kg: Arman Gohar (BCT) besiegt Nick Smirnov (beide Deutschland) n. P.

Text: J├╝rgen Schultz, BC Traktor Schwerin

Scroll to Top