Flug-Schuh, Standseilsprung, Ball-Ballance und -Transport: die BIG Family Games in Laage

Zum 1. Mal konnten Familien am zur├╝ckliegenden Sonntag auf der Laager Recknitzkampfbahn an den BIG Family Games teilnehmen. Der Laager Vereinskoordinator, Ronny Behn, hatte sich um dieses sportliche Familienfest bem├╝ht und mit der Laufgruppe des Sportclubs Laage und dem Kreissportbund Landkreis Rostock e.V. starke Partner an seine Seite geholt. Bis auf den Schuh-Weitwurf hatten alle Spiele Zeitvorgaben und vor allem ging es um Spa├č, denn die Teilnehmer- Familien k├Ąmpften um Meter und Sekunden. Bei einfachen Disziplinen rund ums Laufen, Werfen, Koordinieren und Springen wurden nat├╝rlich die Geschicklichkeit und auch der pers├Ânliche Einsatz auf die Probe gestellt. Und die ├ťbungen selbst waren durchaus anspruchsvoll.

Als Familie mussten z.B. 40 B├Ąlle ├╝ber die Distanz von 5 Metern in Form eines Staffellaufes transportiert und in einen Eimer abgelegt werden. Oder beim Standseilsprung in 60 Sekunden galt es, ein am Boden liegendes Sprungseil in Vorw├Ąrts- und R├╝ckw├Ąrtsspr├╝ngen zu ├╝berspringen. Einige Kinder schafften hier mehr als 200 Versuche. Aber alle Teilnehmer der neun Mannschaften zeigten tolle Leistungen und pr├Ąsentierten allen Anwesenden den Sinn der sportlichen Aktion. Gemeinsam, als Familie oder Familienteam vier lustig-sportliche Disziplinen bew├Ąltigen und Jede und Jeden als Sieger feiern – das sind die BIG Family Games. Sieger wurde am Ende Familie Raith aus Breesen, die sich mit Juliane G├Âllnitz verst├Ąrkt hatte. Allerdings hatten letztendlich alle gewonnen, denn die Anwesenden hatten vom Rundum-Service mit dem kompletten Material f├╝r die vier Disziplinen, Urkunden, Medaillen und kostenlosem Werbepaket um die BIG Family Games profitiert.

Florentine beim Standseilsprung (Foto: Andr├ę Stache)

Mehr als 50 Menschen waren der Einladung an diesem sonnigen Sonntagvormittag gefolgt und jeder war auf seine Kosten gekommen. F├╝r die Versorgung konnte der Vereins- und Sportkoordinator das Helferteam der Laager Laufgruppe und einige „Backfreudige“ Familien gewinnen.

ast

Angemerkt:
Die BIG Family Games sind ein ganz besonderes Projekt der Kooperation der BIG-Krankenkasse und des Deutschen Leichtathletik Verbandes (DLV). Vereine k├Ânnen sich ihren Wunschtermin f├╝r die BIG Family Games im Zeitraum vom 1. April bis 30. September aussuchen und sie so optimal mit ihrem Vereinsevent verkn├╝pfen. Die BIG stellt den Vereinen f├╝r die Durchf├╝hrung der BIG Family Games alles N├Âtige zur Verf├╝gung ÔÇô angefangen vom vollst├Ąndigen Konzept ├╝ber Werbemittel bis hin zu Preisen und Medaillen.

Nach oben scrollen