Junge Malchower Gewichtheber ├╝berzeugten in Schwerin

Am letzten Samstag fand in Schwerin das Landesliga-Finale Kinder/Sch├╝ler/Jugend im Gewichtheben statt. Neben Mannschaften aus Rostock und Schwerin, haben sich auch die Youngster des Malchower Athletenclub e.V. in den Vorrundenwettk├Ąmpfen f├╝r das Finale qualifiziert. Mit gro├čen Erwartungen reiste die sehr junge Mannschaft, alle Heber sind unter 9 Jahre alt, nach Schwerin. Es herrschte eine sehr angespannte Stimmung, da der Wettkampf einer der h├Âchsten in der sportlichen Laufbahn der jungen Mannschaft war. Doch alle Malchower Sportler konnten die Aufregung ├╝berwinden und hervorragende Leistungen zeigen.

So erreichte Artur Bass 45 kg (21 kg Rei├čen/24 kg Sto├čen) im olympischen Zweikampf, Hannes Milferst├Ądt 41 kg (19/22) im olympischen Zweikampf, Fiete Schmidt 40 kg (18/22) im olympischen Zweikampf und Ben R├╝mker 39 kg (18/21) im olympischen Zweikampf. Insgesamt erk├Ąmpften die Inselst├Ądter 337,5 Punkte und belegten damit souver├Ąn den 3. Platz. Eine ├╝berw├Ąltigende Leistung. Trainer Bernd Schwertner ist stolz auf seine Sch├╝tzlinge und zuversichtlich, dass die jungen Sportler weiterhin gro├če Erfolge erzielen werden.

Text: Philipp John, Malchower Athletenclub

Scroll to Top