Saisonstart der 2. Liga-Wasserballer verschoben

Mitaufsteiger Cuxhaven sagt Spiel am Sonntag ab

An diesem Wochenende sollte es eigentlich für die Wasserballer der HSG Warnemünde wieder in der 2. Liga-Nord losgehen. Doch daraus wird nun nichts. Mitaufsteiger Neptun Cuxhaven sagte sehr kurzfristig aufgrund eines hohen Krankenstandes die Partie am Sonntag in der Rostocker Neptunschwimmhalle ab. Dies wurde final erst am Donnerstag-Nachmittag von den Gästen bestätigt. Ob es einen Ersatztermin im äußerst eng gestrickten Terminkalender im kommenden Jahr geben wird, ist zweifelhaft. Sollte kein Termin gefunden werden, stünde der HSG eine 10:0-Tore- und 2:0-Punkte-Wertung in Aussicht.

So verschiebt sich das Comeback von Warnemünde auf den kommenden Samstag, wenn die HSG zum Bundesliga-Absteiger Hamburger TB reisen wird. Den letzten Auftritt in der 2. Liga-Nord gab es am 11. Juni 2017, als im damaligen Play-off-Modus im Heimspiel gegen den Hamburger TB mit einem 11:9-Sieg der 3. Rang gefeiert werden konnte. Danach zog man sich aus strategischen Gründen zurück und startete einen Neuaufbau in der 3. Liga-Nord ehe es nun im Jahr 2022 den erneuten Aufstieg ins Bundesliga-Unterhaus im Norden gibt.

Text: Jörg Behlendorf

Spielplan 2. Liga-Nord, aktueller Stand:
03.12.22, 12:30 Uhr Hamburger TB von 1862 - HSC Hellas-1899 Hildesheim - 16:5
03.12.22, 16:00 Uhr SpVg Laatzen 1894 - SC Neptun Cuxhaven - 22:8
08.12.22, 20:30 Uhr HSC Hellas-1899 Hildesheim - White Sharks Hannover II - 6:10
10.12.22, 17:00 Uhr SpVg Laatzen 1894 - Hamburger TB von 1862
11.12.22, 14:00 Uhr HSG Warnemünde – SC Neptun Cuxhaven – Spielabsage durch Cuxhaven !!!
17.12.22, 16:30 Uhr Hamburger TB 1862 – HSG Warnemünde – Schwimmhalle Inselpark HH
—
14.01.23, 16:00 Uhr HSC Hellas-1899 Hildesheim – HSG Warnemünde – Schwimmhalle Wasserparadies
Die HSG Warnemünde muss sich noch gedulden mit dem Zweitligastart 2022. (Foto: Jörg Behlendorf)

Tabelle 2. Liga-Nord, aktueller Stand

SpieleTorePunkte
1. Hamburger TB116:52:0
2. SpVg Laatzen122:82:0
3. White Sharks Hannover II110:62:0
4. HSG Warnemünde00:00:0
5. SC Neptun Cuxhaven18:220:2
6. HSC Hellas-1899 Hildesheim211:260:4
Scroll to Top