Immerhin 25 Jahre war Kerstin Ernst, als Mitarbeiterin in der Stadtverwaltung Laage, auch für die Sportstätten der Stadt zuständig. Für die ehrenamtlich im Sport agierenden Übungsleiter war Frau Ernst oft der 1.Ansprechpartner und auch Unterstützer bei der Durchführung von Sportveranstaltungen, bei der Umsetzung der Hallen-Nutzungspläne und den dazugehörigen kleinen und großen Sorgen. Nun, nach der Umstrukturierung der Aufgabenbereiche ist diese Zusammenarbeit mit den Vereinen für Frau Ernst nicht mehr gegeben. Der Vorstand des Sportclubs Laage wollte aber unbedingt das Schaffen von Frau Ernst in diesem Bereich rückblickend würdigen und nutzte in den zurückliegenden Tagen die Gelegenheit für einen Besuch bei der engagierten Mitarbeiterin der Laager Stadtverwaltung.

Im Beisein des Bürgermeisters der Stadt Laage, Holger Anders, überreichte der 1. Vorsitzende des Sportclubs Laage, Uwe Michaelis, den Ehrenpreis des Vereins an Frau Ernst. Neben dem personalisierten Glaspokal erhielt die zu Ehrende zum Dank einen Blumenstrauß und ein kleines Präsent.
„Das ist eine Geste, mit der wir unsere Wertschätzung für die jahrelange Zusammenarbeit zum Ausdruck bringen wollen“, unterstrich Uwe Michaelis sein Anliegen und wünschte der Geehrten Gesundheit und Kraft für ihr neues Tätigkeitsfeld.

Sportclub Laage

Das Foto zeigt Kerstin Ernst nach der Ehrung. Foto: André Stache