Rostock Piranhas

Die Rostock Piranhas sind ein Eishockeyverein aus Rostock, der in der deutschen Eishockey-Oberliga Nord spielt. Der Verein wurde im Jahr 1994 gegr├╝ndet und ist seitdem fester Bestandteil der Eishockey-Szene in Mecklenburg-Vorpommern. Die Mannschaft tritt in der Eishalle Schillingallee in Rostock vor heimischem Publikum an und hat sich in den letzten Jahren durch starke Leistungen und engagierte Arbeit im Nachwuchsbereich einen Namen gemacht. Die Rostock Piranhas stehen f├╝r k├Ârperbetontes und temporeiches Eishockey und sind bei Fans und Gegnern gleicherma├čen gef├╝rchtet.

Verst├Ąrkung aus Wolfsburg

Gerade noch DEL-Backup in Mannheim, heute Rostock: Willkommen, Ennio! Aufgrund der Verletzung von Lucas Di Berardo (wird mehrere Wochen fehlen) und dem Trainingsr├╝ckstand von Oto Jeschke haben sich die Piranhas personell verst├Ąrkt. Die Grizzlys Wolfsburg haben daf├╝r Ennio Albrecht mit sofortiger Wirkung f├╝r die Piranhas lizensiert. Der 22 Jahre alte und 1,83 Meter gro├če Goalie …

Verst├Ąrkung aus Wolfsburg weiterlesen ┬╗

Lenny Soccio neuer Cheftrainer bei den Piranhas!

Erfreuliche Nachrichten am Dienstagabend: Lenny Soccio wird mit sofortiger Wirkung das Amt des Cheftrainers bei den Piranhas ├╝bernehmen. Der REC kann damit die absolute Wunschl├Âsung als Nachfolger von Christopher Stanley pr├Ąsentieren. Lenny Soccio, 55, ist einer der prominentesten Namen in der j├╝ngeren deutschen Eishockeygeschichte. In 490 DEL Spielen f├╝r die Wedemark und Hannover Scorpions brachte …

Lenny Soccio neuer Cheftrainer bei den Piranhas! weiterlesen ┬╗

Piranhas stellen Chris Stanley frei

Aufgrund des entt├Ąuschenden Saisonverlaufs und des desolaten Auftritts der Mannschaft in Duisburg haben die Rostock Piranhas Cheftrainer Chris Stanley mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Das Training ├╝bernimmt vor├╝bergehend Co-Trainer Brett Parnham. Der Vorstand der Piranhas befindet sich derzeit in Gespr├Ąchen mit potenziellen Nachfolgekandidaten. Eine L├Âsung soll m├Âglichst rasch pr├Ąsentiert werden. Es geht um den sportlichen Klassenerhalt …

Piranhas stellen Chris Stanley frei weiterlesen ┬╗

Schwere Aufgaben zum Jahresauftakt

Nach einem kleinen ÔÇ× Zwischenhoch ÔÇ× im Dezember beendeten die Rostock Piranhas mit einem desolaten Ergebnis das Jahr 2022. Die Hoffnung auf einen Punktegewinn ist zum Jahresauftakt eher ged├Ąmpft, denn zum morgigen Heimspiel tritt der Tabellenerste in der Rostocker Schillingallee an. Die Hannover Scorpions thronen nach 36 Spielen mit 102 Punkten an der Tabellenspitze. Insgesamt …

Schwere Aufgaben zum Jahresauftakt weiterlesen ┬╗

Zwei Heimspiele vor dem Fest

Die letzten Weihnachtseink├Ąufe werden get├Ątigt, die letzten Geschenke werden verpackt und die Rostocker Eishockeyfans k├Ânnen sich vor dem Fest noch ├╝ber zwei Heimspiele freuen. Am Dienstag gastiert als erstes der Krefelder EV in Rostock. Die G├Ąste werden sehr motiviert antreten, besiegten sie doch am vergangenen Sonntag die Moskitos Essen deutlich mit 8:1. Die Rostock Piranhas …

Zwei Heimspiele vor dem Fest weiterlesen ┬╗

Scroll to Top