Thomas Kleis Sieger des Gro├čen Preis der Stadt Gadebusch

Thomas Kleis vom gastgebenden Verein Gadebusch hat mit der 10-j├Ąhrigen Stute Chades of Blue den Gro├čen Zwei-Sterne Preis der Stadt Gadebusch gewonnen. Die Stute sprang phantastisch und auf den langen Geraden lie├č Thomas Kleis das Pferd mit riskant hohem Tempo galoppieren. Die mehr als 3.500 Zuschauer tobten und 31,66 Sekunden stand auf der Uhr, 32 hundertstel weniger als Andr├ę Thieme mit dem Contender-Wallach Cupertino, 31,98 Sekunden. Dritter wurde Christoph Lanske auf dem Schimmelhengst Chap II 36,35 Sekunden vor Inga Czwalina auf Cardinetto mit 36,47 Sekunden. Benjamin Wulschner (Papenhagen), Tim Markus (Neum├╝nster) und Karl-Friedrich Matthiessen (S├╝derholm) siegten bei einer H├Âhe von 2,05 Meter im „Mauerspringen“.

Quelle: Landesverband MV f├╝r Reiten, Fahren und Voltigieren

Verein ….

Reklame

Scroll to Top