Uwe Michaelis mit der Ehrennadel der Stadt Laage geehrt

Emotionale Ehrungen, wichtige RĂŒckblicke und Aussichten standen im Mittelpunkt des Jahresempfanges, zudem das Taktische Luftwaffengeschwader 73 „Steinhoff“ und die Stadt Laage traditionell gemeinsam eingeladen hatten. GĂ€ste aus Politik, Wirtschaft und der Bundeswehr sowie regionalen Vereinen verbrachten angenehme Stunden im Saal des Offizierheimes des Fliegerhorstes in Laage.

Neben vielen interessanten GesprĂ€chen und offiziellen Reden wurden auch in diesem Jahr Persönlichkeiten der Stadt Laage mit der Ehrennadel der Stadt geehrt. Unter den in diesem Jahr Geehrten befindet sich mit Uwe Michaelis auch ein engagiertes Mitglied des SC Laage. Uwe Michaelis ist als GrĂŒndungsmitglied und 1. Vorsitzender des Sportclubs Laage e.V. von Beginn an maßgeblich am Aufbau der Struktur und an der Gestaltung des Sport- und Vereinslebens im Sportclub Laage beteiligt. Der 67-jĂ€hrige ist seit fast zwanzig Jahren Vereinsvorsitzender in einem der grĂ¶ĂŸten Laager Sportvereine. Seiner Verantwortung bewusst, trĂ€gt Uwe Michaelis die fordernde Funktion, auch gegen WiderstĂ€nde, stolz nach außen.

Uwe Michaelis mit dem Laager BĂŒrgermeister, Holger Anders,(re.) und dem Stadtvertretervorsteher, Herrn JĂŒrgen Schwießelmann. Foto: AndrĂ© Stach

Uwe Michaelis verfĂŒgt ĂŒber hervorragende Fachkenntnisse auf heutigem Stand und ist in der Lage, diese auch in schwierigen Situationen sicher einzusetzen. Seine Arbeitsweise ist dabei immer durch hohe Systematik und Zielorientierung sowie durch ein außerordentliches VerantwortungsgefĂŒhl geprĂ€gt. Immer ruhig, sachlich und trotzdem fordernd ist Uwe Michaelis Ansprechpartner und gleichzeitig vertrauter Freund. Trotz seiner wenigen Freizeit ist Uwe Michaelis, der seit ĂŒber 30 Jahren in Laage lebt und mit seiner Frau Brigitte erfolgreich die Pension „Zur MĂŒhle“ in der Laager Innenstadt betreibt, auch als Übungsleiter im Trainerteam der Laager Laufgruppe aktiv. Auch hat Uwe Michaelis mehr als zwei Dutzend Ferienfreizeiten, bei denen Kinder und Jugendliche in den Herbst-und Winterferien der organisierte Vereinssport nĂ€hergebracht wird, in den zurĂŒckliegenden Jahren persönlich als Übungsleiter und Betreuer begleitet. Neben seinem persönlichen Engagement ĂŒberzeugt Sportfreund Michaelis auch in diesem Ehrenamt durch sehr erfrischende, kommunikative und planerische Kompetenzen. Anzumerken bleibt, dass die Ehrennadel das Ă€ußere Zeichen fĂŒr ĂŒberdurchschnittliches Engagement zum Wohle der Stadt Laage und ihrer BĂŒrgerinnen und BĂŒrger ist.

ast

Scroll to Top