BSC 95 Schwerin

Autorenname: BSC 95 Schwerin

Badminton in Schwerin

Sport verbindet auf und neben dem Spielfeld

Wie drei Jugendliche beim BSC 95 Schwerin zueinander fanden und seither die BadmintonbĂŒhne rocken Sport verbindet, Sport schafft Freundschaften, Sport spornt zu Höchstleistungen an. Wenn das jemand bestĂ€tigen kann, dann die drei Badmintontalente Roman Pokrasen, Bruno Seichter und Christian Pril. Seit etwa eineinhalb Jahren stehen die Jugendlichen gemeinsam fĂŒr den BSC 95 Schwerin auf dem […]

Sport verbindet auf und neben dem Spielfeld weiterlesen »

Schwerins Badmintonteams mit Personalsorgen

1. Mannschaft schwĂ€chelt zu Hause – 2. Mannschaft auf Aufstiegskurs Zum Jahresende wollten die beiden Mannschaften des BSC 95 Schwerin noch einmal wichtige Punkte holen und sich möglichst an der jeweiligen Tabellenspitze positionieren. So ging es fĂŒr Schwerins Top-Team in der Landesliga zu Hause gleich zweimal gegen den SV Motor SĂŒd Neubrandenburg ran. Wegen der

Schwerins Badmintonteams mit Personalsorgen weiterlesen »

Mit HĂŒrden in den Spieltag gestartet

Landesliga-Team des BSC 95 Schwerin prĂ€sentierte sich trotz Reiseverzögerung gut in Greifswald Was war das fĂŒr ein Sonntagmorgen. Kaum aufgewacht, hatte Patrick Dettmann, TeamkapitĂ€n des Landesligisten BSC 95 Schwerin, gleich den ersten von drei Schrecken innerhalb der nĂ€chsten Stunde zu verarbeiten. Der Zug aus Ludwigslust, den das Nachwuchstalent Roman Pokrasen nehmen sollte, wĂŒrde nicht fahren.

Mit HĂŒrden in den Spieltag gestartet weiterlesen »

Triumpf sondergleichen

Schweriner Badmintonassen gelingt absoluter Coup – Sieg bei den Norddeutschen Meisterschaften im Einzel und Doppel HĂ€tte man zu Beginn der Norddeutschen Jugendmeisterschaften jemanden gefragt, ob auch der BSC 95 Schwerin zu goldenen Ehren kommen wĂŒrde, hĂ€tte wohl jeder der Badmintoninsider mit einem klaren Nein geantwortet. Immerhin trafen sich bei der dreitĂ€gigen Bestenermittlung (3. bis 5.

Triumpf sondergleichen weiterlesen »

Draufsicht auf Federball, der auf der Netzkante liegt - grĂŒner Court im Hintergrund

Schweriner Badminton-Teams starten souverÀn in die Saison

Seit zwei Wochen sind nun auch die Mannschaften des BSC 95 Schwerin in den regulĂ€ren, seit dieser Saison wieder drei Ligen umfassenden Spielbetrieb des BVMV gestartet. DarĂŒber hinaus wurde erstmals in der Verbandsgeschichte eine echte Hobbyliga ins Leben gerufen. WĂ€hrend Schwerins Erste wie gewohnt in der Landesliga startet, geht es fĂŒr die Zweite 2023/24 in

Schweriner Badminton-Teams starten souverÀn in die Saison weiterlesen »

SchlagkrÀftiges BSC-Team bei Badminton Landesmeisterschaften

Schweriner Jugend heimst sich 20 PodestplĂ€tze beim Jahreshighlight in GĂŒstrow ein Kaum besser hĂ€tte die Gesamtleistung des BSC-Nachwuchses bei den diesjĂ€hrigen Landeseinzelmeisterschaften U11 – U19 ausfallen können. Bereits von der ersten Minute an absolut fit und bereit zeigten sich alle 10 gemeldeten Schweriner Akteure. Das routinierte und turniererprobte GĂŒstrower Orgateam fĂŒhrte die ĂŒber 70 teilnehmenden

SchlagkrÀftiges BSC-Team bei Badminton Landesmeisterschaften weiterlesen »

Badmintonnetz mit Spielerin im Hintergrund

Schweriner Badmintonverein weckt eigene Meisterschaft aus dem Dornröschenschlaf

Im Sommer 2018 lud der BSC 95 Schwerin letztmals zur internen Vereinsmeisterschaft. Damals konnten sich Fabian Bebernitz, Arsalan Yousefimoein und Domenic KĂŒhnke in ihrer jeweiligen Leistungs-/Altersklasse gegen die gesamte Konkurrenz durchsetzen. „Wir haben nicht nach Geschlechtern getrennt – unsere Damen sind bekanntlich bĂ€renstark“, hebt Trainer Patrick Dettmann heute hervor. Doch dann war erstmal Pause. Aus

Schweriner Badmintonverein weckt eigene Meisterschaft aus dem Dornröschenschlaf weiterlesen »

Auftakt ins 2. Halbjahr – Schweriner Badmintonnachwuchs legt perfekten Start hin

4 Siege aus sechs Disziplinen – 7 von 9 Starter:innen auf dem Podium Wie schnell und spontan man sich in puncto Turnierhalle umorientieren kann, das zeigte die Badmintoncommunity beim vergangenen C- Ranglistenturnier (in den AK U11, U15 und U18) in Neubrandenburg. Und das, obwohl alle Beteiligten sowas wohl noch nicht erlebt hatten. Denn an der

Auftakt ins 2. Halbjahr – Schweriner Badmintonnachwuchs legt perfekten Start hin weiterlesen »

Nach oben scrollen