Radsport

Radsport in Mecklenburg-Vorpommern

Radsport in klassischer Form…

Das zweite „Velo Classico“ ruft Radsport ist ja in M-V im Trend. Gerade gewann das ehemalige Mitglied des „Track Cycling Teams M-V“, Miriam Welte, zusammen mit Kristina Vogel noch Bronze im Teamsprint, erk├Ąmpften die Schweriner Stefan Nimke bzw. Kai Kristian Kruse ebenfalls Bronze aber im Tandem-Zeitfahren bei den Paralympics, da warten schon die n├Ąchsten Radsport-Veranstaltungen …

Radsport in klassischer Form… weiterlesen ┬╗

103.Tour de France endete mit britischem Gesamt-Erfolg

Rostocker Andre Greipel triumphiert auf der Schluss-Etappe Am vorletzten Juli-Wochenende ging auch eine traditionsreiche radsportliche Etappen-Fahrt zu Ende – die 103.Tour de France. Etappen-Sieg f├╝r Andre Greipel Und endlich hatte ein geb├╝rtiger Rostocker viel Grund zum Jubeln: Andre Greipel entschied die letzte Etappe der diesj├Ąhrigen „Tour“, die 21.Etappe von Chantilly nach Paris, f├╝r sich. Nachdem …

103.Tour de France endete mit britischem Gesamt-Erfolg weiterlesen ┬╗

Wieder Hoffnung f├╝r Rio

Nachgefragt bei Radsport-Ass Trixi Worrack Einige radsportliche Erfolge auf der Stra├če gab es f├╝r das Radsport-Land M-V in den letzten Tagen. Einerseits gewannen die Bahn-Radsport-Spezialisten Stefan Nimke bzw. Kai Kristian Kruse (Schwerin) zweimal Silber bei den Deutschen Meisterschaften im paralympischen Stra├čen-Radsport in K├Âln. Andererseits erk├Ąmpfte der Rostocker Andre Greipel seinen dritten Etappen-Sieg beim diesj├Ąhrigen 99.Giro …

Wieder Hoffnung f├╝r Rio weiterlesen ┬╗

Scroll to Top